Erforderliche Dokumente 

Gültiger Führerschein jedes Fahrers, Reisepasses oder Personalausweises und gültige Kreditkarte.

 

Alter des Fahrers

Das Alter des Fahrers, um ein Auto zu mieten, beginnt ab 23 Jahren, für Economy- und mittlere Gruppen und 25 Jahre alt für alle anderen Kategorien.

Der Führerschein sollte mindestens ein Jahr vor Mietbeginn ausgestellt werden.

Die maximale Altersgrenze nach Versicherungsbedingungen beträgt 70 Jahre.

 

Zusätzlicher Fahrer

Zwei (2) Fahrer, einschließlich des Hauptfahrers, können ohne Aufpreis in jeden Mietvertrag eingetragen werden.

 

Zahlungsart

Das Unternehmen akzeptiert Zahlungen in bar, Kredit- / Debitkarten, Banküberweisung (Eurobank, Nationalbank von Griechenland) und Viva Wallet.

Zusätzliche Gebühren werden vom Mieter bezahlt.

Die Zahlung erfolgt direkt bei Lieferung der Miete durch den Kunden, am gewünschten Standort und der vereinbarten Methode.

 

Mietgarantie

Eine gültige Kreditkarte wird immer als Garantie für die Dauer jeder Miete benötigt.

Wenn der Mieter kein Kreditkarteninhaber ist, kann stattdessen eine Bargarantie abgegeben werden, die am Ende der Miete vollständig zurückerstattet wird.

Debitkarten oder Geldkarten werden nicht als Garantie akzeptiert.

 

Buchungsbestätigung

Um Ihre Buchung zu bestätigen, kann eine kleine Kaution im Voraus fällig werden.

Die Kaution ist per Banküberweisung (Eurobank, Nationalbank von Griechenland), oder per Kreditkarte zu zahlen (Viva Wallet).

Der Kautionsbetrag wird vom Gesamtbetrag der Miete abgezogen und der Kontostand wird bei Lieferung des Fahrzeugs fällig.

Einige Reservierungen können jedoch ohne Anzahlung bestätigt werden, Sie können uns im Voraus kontaktieren.

 

Mietzeitraum

Die Mindestmietzeit beträgt 3 Tage in der Nebensaison (1/4 - 25/6 & 16/9 - 31/10) und 5 Tage in der Hochsaison (26/6 - 15/9).

Das Unternehmen kann kein Fahrzeug aus bestimmten Kategorien (Automatik, Jeeps / Geländewagen, Cabrios, Minivans & Busse usw.) für eine Dauer von weniger als 5 Tagen mieten, unabhängig von der Jahreszeit, Nebensaison oder Hochsaison.

Fahrzeuge werden für einen bestimmten Zeitraum gemietet, wie im Mietvertrag angegeben.

Am Ende des Mietzeitraums gilt eine Nachfrist von 1 Stunde. Danach wird automatisch ein zusätzlicher Tag berechnet.

 

Kraftstoffpolitik

Der Mieter ist verpflichtet, bei der Lieferung alle von unseren Vertretern angegebenen Anweisungen zu befolgen und immer den richtigen Kraftstoff zu verwenden.

Fahrzeuge werden mit ¼, ½, ¾ oder mit vollem Tank vermietet und es wird erwartet, dass sie mit dem gleichen Treibstoffstand zurückgebracht werden, wie zu Beginn der Miete geliefert wurde.

Das Unternehmen kann keine volle Tankfüllung von vorher garantieren.

Die Menge an fehlendem Treibstoff am Ende jeder Miete wird dem Mieter in Rechnung gestellt.

 

Verkehrsverstöße

Der Mieter übernimmt die volle Verantwortung für die Verkehrsverstöße und zahlt die entsprechenden Geldstrafen.

Wenn eine solche Verwaltungssanktion dem Unternehmen am Ende der Mietzeit nicht mitgeteilt wird, wird der Verstoß dem Mieter in Rechnung gestellt.

 

Pannenhilfe und Fahrzeugwechsel

In Zusammenarbeit mit INTERAMERICAN und ELPA werden alle unsere Autos rund um die Uhr mit Straßentransport abgedeckt.

Sollten Sie mechanische Probleme mit Ihrem Fahrzeug oder im Falle eines Unfalls haben, müssen Sie dies sofort der Autovermietung melden, deren Telefonnummern auf Ihrem Mietvertrag aufgeführt sind.

Alle Kontaktdaten und Informationen werden immer von unseren Vertretern zur Verfügung gestellt.

Unser Help-Center-Support wird Ihre Anrufe jederzeit erhalten und wir werden versuchen, Ihnen auf bestmögliche Weise zu helfen.

Im Falle einer Panne oder im Falle eines Unfalls, wird Ihr Auto, je nach Ihrem Standort, durch eine andere gleiche oder größere Größe ersetzt.

    Autocreta Car Rental Company behält sich das Recht vor, die Umstände eines Unfalls oder einer Panne zu untersuchen und keine Ersetzung vorzunehmen, falls die Nutzung des Mietfahrzeugs nicht den Bestimmungen und Richtlinien des Unternehmens entspricht.

 

Überfliegen des Fahrzeugs

Es ist nicht erlaubt, das Mietfahrzeug auf eine Insel oder ein Festland zu befördern!

Die Versicherung in diesem Fall wird storniert und der Mieter ist verantwortlich für alle Schäden, die an dem Fahrzeug verursacht werden könnten, wenn es anderswo als die Insel Kreta gefahren wird.

 

Spezialausrüstung

Ausrüstung wie Sicherheits-Kindersitze, GPS-Navigator, USB-Stecker usw., ist auf Anfrage verfügbar und abhängig von der Verfügbarkeit.

Unsere Firma bietet eine große Auswahl an Sicherheits-Kindersitzen, ohne Aufpreis.

GPS-Navigationssystem ist auf Anfrage mit einem Aufpreis von 5 Euro / Tag zur Verfügung gestellt.

Bitte erkundigen Sie sich immer rechtzeitig nach speziellen Geräten.

 

Lieferung und Abholung von Fahrzeugen

Die wichtigsten Stationen, die wir auf der Insel Kreta liefern, sind Heraklion & Chania.

Wir bieten kostenlose Zustellung und Rückgabe an jedem Ort in Heraklion (Flughafen, Hafen, Stadt, Hotels / Apartments) im Umkreis von 20 km.

Wenn Sie Ihr Auto innerhalb der Stadtgrenzen in der Gegend von Chania (Flughafen, Hafen, Stadt) abholen und zurückgeben möchten, wird je nach Standort eine zusätzliche Gebühr erhoben. Sie können sich im Voraus mit uns in Verbindung setzen.

 

Überstunden Auto Lieferung und Rückgabe

Für eine Auto- oder Rückgabe außerhalb der Öffnungszeiten (zwischen 23:00 und 08:00 Uhr) kann eine zusätzliche Gebühr anfallen. Bitte kontaktieren Sie uns im Voraus.

 

Auto Gruppen verfügbar

Alle Reservierungen, vor allem in der Hochsaison, werden basierend auf der Fahrzeugkategorie und nicht auf einem spezifischen Automodell, Farbe usw. bestätigt.

Falls eine gültige Reservierung nicht mehr möglich ist, behält sich Autocreta das Recht vor, dem Kunden ein Upgrade ohne Aufpreis anzubieten.

 

Buchungsupgrade und Verlängerung der Miete

Falls Sie Ihre Mietwagenbuchung aufbessern oder die Mietdauer verlängern möchten, bitten wir Sie, uns eine Änderung so schnell wie möglich mitzuteilen.

Für Buchungen Upgrades oder Mietverlängerungen während der Hochsaison (26/6 - 15/9), ist es erforderlich, mindestens 5 Tage im Voraus zu melden.

Upgrades und Mietverlängerungen sind ausschließlich von der Verfügbarkeit abhängig.

 

Stornierungen und Rückerstattungen

Autocreta behält sich das Recht vor, eine bestätigte oder gültige Reservierung jederzeit zu stornieren, wenn der Kunde die Mietbedingungen und -bedingungen des Unternehmens missachtet oder missachtet.

Das Unternehmen kann keine Rückerstattung leisten, wenn das Fahrzeug in jedem Fall früher zurückgegeben wird.

Im unglücklichen Fall der Stornierung einer Reservierung während der Hauptsaison (26/6 bis 15/9) ist es erforderlich, mindestens 7 Tage vor dem Mietdatum zu melden, damit keine Stornogebühren berechnet werden.

In der Nebensaison (1/4 - 25/6 & 16/9 - 31/10) können Sie Ihre Reservierung kostenlos stornieren, bis zu 48 Stunden nach dem Mietdatum.

    Bei Stornierungen in letzter Minute wird der Kautionsbetrag nicht zurückerstattet.

 

Fahrzeugzustand

Alle Autos werden komplett gepflegt und sauber zur Miete geliefert.

Der Mieter ist dafür verantwortlich, dass das Fahrzeug während des Mietzeitraums sorgfältig gepflegt wird.

Dies beinhaltet die Aufrechterhaltung des Ölstands, des Reifendrucks und andere Aktionen, um das Mietfahrzeug zu warten.

Wir weisen unsere Kunden darauf hin, dass das Rauchen in keinem Mietfahrzeug gestattet ist.

    Falls das Fahrzeug unzulässig verschmutzt zurückkehrt (Sand auf den Sitzen, Boden, Gepäck, Flecken auf den Sitzen, Tierhaaren, Erbrochenem usw.), so dass der Innenraum ein besonderes Reinigungsverfahren erfordert, wird dem Mieter eine Gebühr in Höhe von 60 Euro berechnet.

 

Haustierpolitik

Alle haarigen Freunde (Hunde, Katzen usw.) dürfen im Mietfahrzeug aus Sicherheitsgründen und aus hygienischen Gründen nur mit einem speziellen Tiertransportkoffer transportiert werden.